Schulen Frauenfeld

Flohmarkt

 
Am Mittwoch 20.Juni fand in der Arena vom Schulhaus Schollenholz ein Kinderflohmarkt statt, der vom Vorstand des Schülerrats organisiert wurde.

Trotz heissen Temperaturen und Wiedereröffnung des Hallen- und Freibades, fanden sich um 13.30 Uhr viele Verkäufer ein.
Mit grosser Begeisterung richteten sie ihre Verkaufsfläche ein und warteten auf Käufer.
Die Anzahl der Verkäufer überwiegte die Zahl der Käufer, was aber der Begeisterung keinen Abbruch tat.
Manch einer konnte mit einer Taschengeldaufbesserung nach Hause gehen.
Wieviele Verkäufer mehr einkauften als verkauften ist nicht bekannt.
Ein rundum gelungener Anlass der sicher im nächsten Jahr eine Wiederholung erfährt.