Schulen Frauenfeld

Kennenlernmorgen

Am Kennenlernmorgen, am 21.09.18 war das ganze Langdorf auf dem oberem Schulplatz versammelt. Herr Goldinger begrüsste uns alle herzlichst zu diesem besonderem Morgen. Die Klasse Gemperle hat uns ein Gedicht über die Zeit vorgetragen und jedes einzelne Kind der Klasse hat gesagt, für was es sich gerne Zeit nimmt. Sie nehmen sich zum Beispiel gerne Zeit für die Familie, die Freunde, das Eishockey, um Geige zu spielen, für die Schule und vieles mehr.
Alle Kinder gingen anschliessend mit voller Vorfreude zu den eingeteilten Gruppen. Die verschiedenen Gruppen waren mit Kindern der 1.- 6. Klassen gemischt. In diesen Gruppen wurde der Rahmen für den Geburtstagskalender der ganzen Schule gestaltet. Das Thema war "Zeit" und jede Gruppe hat etwas anderes zu diesem Thema gemacht. Zum Beispiel bei Frau Fuchs gab es auf dem Lehrerpult Moosgummi in allen Farben. Man durfte aus dem Moosgummi die Zahlen zur Zeit zuerst abpausen und danach ausschneiden. Wir durften auch die Farbe von dem Papier auswählen, worauf jedes Kind sein Foto für den Kalender aufkleben durfte. Andere Gruppen haben eine Sanduhr gemacht, die eigene Geburtszeit mit einer selbstgebastelten Uhr auf den Rahmen geklebt, oder die Schildkröte Kassiopeia aus der Geschichte "Momo" kennengelernt und aufgeklebt. Nun ist der Geburtstagskalender der Schule mit vielen bunten und schönen Fotorahmen in den beiden Schulhäusern zu bestaunen.
Jede Gruppe hatte noch einen zweiten Auftrag für ein Projekt im Gang. Man sollte in der Gruppe eine Ziffer einer grossen Uhr gestalten. Nun hat die Schule Langdorf eine grosse, farbige Uhr, bei der alle Kinder mitgearbeitet haben.
Wer an diesem Morgen noch Zeit hatte, hat in den Gruppe noch Spiele gespielt oder gesungen.
Vielen Dank an Herr Goldinger und an die Lehrpersonen, dass wir jedes Jahr diesen coolen und besonderen Tag erleben dürfen!
Liebe Grüsse Zidane und Noëmi - 5. Klasse Menghini