Schulen Frauenfeld

Berufswahlparcours

Der Berufswahlparcours findet an zwei Tagen im Herbst statt. Er richtet sich an die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs, welche am Anfang ihrer Berufsfindung stehen. Die Schülerinnen und Schüler wählen drei Berufe aus möglichst drei verschiedenen Berufsfeldern aus. Sie besuchen während des Berufswahlparcours drei unterschiedliche Betriebe und können während zwei bis vier Stunden erste Einblicke in den gewählten Berufen gewinnen. Die Annäherung an einen Beruf wird von den Betrieben unterschiedlich gestaltet. An einigen Arbeitsplätzen ist eine aktive Mitgestaltung möglich, an anderen Orten wird der Beruf anhand eines Films, einer Präsentation oder einer Besichtigung der Firma vorgestellt. Durch kleinere Tätigkeiten, beobachten und Fragen stellen, tauchen die Jugendlichen für einen kurzen Moment in die Berufswelt ein. Wertvoll für die Schülerinnen und Schüler ist der Austausch mit den jeweiligen Lernenden in den Betrieben.