Schulen Frauenfeld

Schuljahr 2018/2019

Liebe Eltern und Schüler/innen

Herzlich willkommen im Schuljahr 2018/2019!
Wir freuen uns, mit 39 Kindergärtlern, 131 Schulkindern, 122 Familien und 24 Teammitgliedern ins neue Schuljahr zu starten.

Mathwelt

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres steigen alle Klassen der Schulanlage gemeinsam auf das Mathelehrmittel „Mathwelt“ um. Erstmals liegt ein Lehrmittel vor, das den Mathematikunterricht vom Kindergarten bis zur 6. Klasse abdeckt. Es ist so aufgebaut, dass es sich für unser altersdurchmischtes Lernen hervorragend eignet, indem es Kindern auf verschiedenen Kompetenzstufen und mit verschiedenen Bedürfnissen und Begabungen gerecht wird. Gemeinsame und individuelle Sequenzen haben einen festen Platz. Das Lehrmittel strebt einen fundierten Strategieaufbau an, bietet viele Möglichkeiten für erfahrungsorientiertes Lernen und stellt stufenspezifische Trainingsmaterialien zur Verfügung.
Bereits im vergangenen Schuljahr hat sich das Team an Weiterbildungstagen, unter Anleitung von Lehrmittelautoren, in die Mathwelt eingearbeitet und gemeinsam den Einstieg in die veränderte Arbeitsweise vorbereitet. Weitere Information zum neuen Lehrmittel und dessen Philosophie erhalten sie am Elternabend.

iPad

Auf Beginn des neuen Schuljahres wurde in der Primarschulgemeinde Frauenfeld die gesamte IT-Infrastruktur ausgewechselt. Nun stehen jeder Klasse zwölf iPads zur Verfügung. Diese eröffnen für den Unterricht ganz neue Möglichkeiten; einerseits im Zusammenhang mit dem neuen Lehrplan, in welchem „Medien und Informatik“ erstmals als Fach beschrieben ist, andererseits als Unterstützung für’s Lernen in den Kernfächern.

Schulleitungs-Stellvertretung

Mittlerweile gehen rund 480 Kinder in den Schulanlagen Huben/Spanner zur Schule. Das Schulleitungspensum beträgt mittlerweile über 130%. Deshalb hat die Schulbehörde entschieden, dass Aufgabenbereiche an eine Stellvertretung delegiert werden können. Nicole Etter wird diese Tätigkeit übernehmen. Sie arbeitet bereits seit sechs Jahren als 5./6. Klass-Lehrerin im Huben und absolviert zur Zeit das letzte Ausbildungsjahr zur Schulleiterin. In der Funktion als Schulleiter-Stellvertreterin wird Frau Etter für die Kindergärten beider Anlagen verantwortlich sein und auch auf anderen Stufen Aufgaben übernehmen.

Weihnachtssingen

Im zweiten Quartal studieren die 3. – 6. Klassen ein gemeinsames Weihnachtskonzert ein. Dieses besondere Projekt erfreut nicht nur die Zuhörer bei der Hauptprobe und den zwei Aufführungen, sondern ist auch für alle Beteiligten ein besonderer, verbindender Höhepunkt. Gemeinsam auf der Bühne stehen, Talente von musizierenden Kindern entdecken und bewundern.

100 Jahre Schulen Frauenfeld

Im Sommer 2019 feiern die Schule und die Stadt je ein 100-Jahr-Jubiläum:

• 100 Jahre Schulgemeinde Frauenfeld
• 100 Jahre Munizipalgemeinde Frauenfeld

Die Primarschulanlagen bieten für jedes Quartier einen eigenen Festanlass an, welcher in eine Projektwoche zum Thema eingebettet ist.
Im Spanner findet vom 13. bis 17. Mai 2019 eine Projektwoche für alle Kindergarten- und Schulklassen statt. Den Höhepunkt bildet ein gemeinsames Examensfest am Donnerstagabend. Zu gegebener Zeit werden Sie weitere Informationen bekommen. Wir hoffen, dass Sie sich den 16. Mai 2019 bereits jetzt in Ihrer Agenda reservieren.

Wir freuen uns auf ein spannendes, lehr- und erlebnisreiches Schuljahr zusammen mit allen Schüler/innen und Eltern.

Herzliche Grüsse,
im Namen des ganzen Schulhausteams

Michel Hartmann, Schulleiter