Schulen Frauenfeld

Autorenlesungen

In diesem Schuljahr genossen die Kinder der 1.-6. Klassen in den drei Stufen je eine Autorenlesung.
Die Autorenlesung für die 1. und 2. Klassen mit Brigitte Schär war super!
Die Autorin verstand es, die Kinder zu begeistern, mitzureissen und die Spannung während der ganzen Vorlesung aufrecht zu erhalten.
Martin von Aesch stellte den Kindern der 3. und 4. Stufe nicht nur seine Bücher vor, sang auch aus seinem Liederrepertoire der Schlieremer Chind vor. Die 5. und 6. Klasskinder erhielten vom Autor Daniel Badraun die neusten und somit noch nicht veröffentlichten Einblicke der Geschichte von Kati und Sven, dem kantonalen Leseprojekt.