Schulen Frauenfeld

Begabungs-und Begabtenförderung

Aussergewöhnlich begabte Schülerinnen und Schüler fallen durch verblüffende Kenntnisse und Fähigkeiten auf; bei anderen bleiben die besonderen Begabungen verborgen oder zeigen sich nicht im Leistungsbereich.

Bei der Begabungs- und Begabtenförderung werden die Schülerinnen und Schüler ganzheitlich und stärkenorientiert mit dem Ziel gefördert, das Selbstbewusstsein und die Lernbereitschaft zu entwickeln. Die Schülerinnen und Schüler werden immer wieder durch besondere schulische Aufgaben herausgefordert und gefördert.

Die individuellen Begabungen und Neigungen der Schülerinnen und Schüler werden berücksichtig und individuell im normalen Unterrichtsangebot durch Zusatz- oder Ersatz-Aufgabenstellungen gefördert.

Besondere Fördermassnahmen bei der Schulischen Heilpädagogin oder beim Schulischen Heilpädagogen sind vor allem für Schülerinnen und Schüler angezeigt, die in ihrer sozialemotionalen Entwicklung gefährdet sind.