Schulen Frauenfeld

Individuelle Förderung

Im 7. bis 9. Schuljahr sollen die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit erhalten, sich auf die berufliche Grundausbildung und die weiterführenden Schulen vorzubereiten. Um diese Förderung zu erreichen, bieten die Schulanlagen (teilweise mit externen Leistungsträgern) diverse Angebote an.

Im beruflichen Bereich profitieren die Schülerinnen und Schüler von folgenden Angeboten:

  • Berufswahlparcours (2 Tage) (Schule/Industrie und Gewerbe);
  • Besuch von Schnupperlehren (Sonderwochen);
  • Zukunftstag (Jahrgang 1, Schule Elternhaus);
  • Besuch von Berufs- und Fachmessen;
  • Besuch von Informationsveranstaltungen verschiedener Berufsgruppen.


Im schulischen Bereich stehen zur individuellen Förderung die nachfolgenden Angebote zur Verfügung:

  • Stellwerktest 8;
  • Vorbereitung auf weiterführende Schulen.