Schulen Frauenfeld

Logopädie

Logopäden/-innen sind Fachpersonen, die für die Beratung, Abklärung und Behandlung von Schülerinnen und Schülern mit Störungen der gesprochenen und geschriebenen Sprache sowie der Stimme zuständig sind. Gefördert wird nicht ausschliesslich die Aussprache des Schülers, sondern je nach Notwendigkeit das Kommunikationsverhalten, das Sprachverständnis und weitere Bereiche der mündlichen und schriftlichen Sprache.

Die Logopädin legt aufgrund der Diagnostik Therapiekonzept und Therapieziele fest. Der Sprachentwicklungsstand wird immer wieder neu beurteilt. Das Therapiekonzept, die Ziele und Methoden werden den neu gewonnenen Erkenntnissen und dem Entwicklungsalter der Lernenden angepasst. Die Logopädin/der Logopäde macht Abklärungser-gebnisse, Therapiekonzept und –verlauf gegenüber Eltern und Klassenlehrperson transparent. Eltern werden motiviert, ihre Eigenverantwortung wahrzunehmen und die Jugendlichen hinsichtlich der Förderziele mit ihren Möglichkeiten zu unterstützen.

Falls eine Schülerin oder ein Schüler logopädisch gefördert werden muss, wird eine Fachperson der Primarschule Frauenfeld beigezogen.