Schulen Frauenfeld

Gesamtsanierung und Neubau Schollenholz, Volksabstimmung am 25. November 2018

Die Schulanlage Schollenholz, 1973 eingeweiht, ist in die Jahre gekommen. Es soll deshalb, wie Schulpräsident Andreas Wirth am Freitag erklärte, für rund 35,71 Millionen Franken saniert und mit neuen Bauten ergänzt werden. Die Volksabstimmung zu diesem Projekt ist für den November 2018 geplant.